Read AUSDAUERTOD: Erster Fall für Anouk Bernstein by Stella Fontana Online

ausdauertod-erster-fall-fr-anouk-bernstein

Harz, Norddeutschland Bei einem Goslarer Triathlon wird ein Profisportler brutal erstochen aufgefunden Die Grostadtkommissarin Anouk Bernstein ist neu in der Provinz und wird bei den Ermittlungen vom alteingesessenen Kripo Team aufs Abstellgleis geschoben Trotzdem arbeitet sie sich mit ihrem unerfahrenen Kollegen durch verschiedene Spuren Doping, Geld und Sex scheinen Motive zu sein Unerwartet liefert ein rstiger Rentnerstammtisch mit Kontakt in die Triathlon Szene den entscheidenden Hinweis Kommt Anouk ber einen alten Vermisstenfall auf die Spur des Mrders...

Title : AUSDAUERTOD: Erster Fall für Anouk Bernstein
Author :
Rating :
ISBN : B07F3FG87D
ISBN13 : -
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : -
Number of Pages : 179 Pages
File Size : 976 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

AUSDAUERTOD: Erster Fall für Anouk Bernstein Reviews

  • VC
    2019-08-18 05:44

    Es ist ein Kriminal Roman für Leser die in Goslar leben. Da ich die Stadt selbst nicht kenne, dachte ich lese Zeitweise einen Reiseführer. Das kriminelle Geschehen zog sich, durch die Beschreibung der Stadt, des Ortes und der vielen Nebenpersonen unheimlich in die Länge. Sobald die Spannung aufgebaut war, wurde dieses durch Sport oder dem alltäglichem Leben unterbrochen. Anne, die Ehefrau wird weiter nicht mehr erwähnt. Auch der Kampf zwischen Toni und Täter wurde agruppt mit "Es löste sich ein Schuss auseinem Sturmgewehr durch das Okertal. Der folgende Schrei ging durch Mark und Bein. "Toni!" brüllte Anouk in die Tiefe.Dann geht es mit Gustav weiter. Ich hätte mir gewünscht zu lesen, wie es mit Toni und Thomas weiterging. Schade.

  • 2019-09-15 04:48

    Sehr spannender Erstlingskrimi, der wahrscheinlich vor allem für Ausdauersportler schön und kurzweilig zu lesen ist. Die Handlung ist gut, spannend und mit einigen Überraschungen konstruiert.Sprachlich gibt es noch Luft nach oben. Möglicherweise macht sich hier das Fehlen eines professionellen Verlages und damit eines entsprechenden Lektors im Hintergrund bemerkbar. Dennoch eine Empfehlung, z.B. als Urlaubslektüre, für‘s Trainingslager oder für die Off Season 😉.

  • Pablo J.Tammen
    2019-09-15 04:44

    Die vielen Details haben mich auch als Nicht-Harzer gut an die Hand genommen, ich hatte stets eine ziemlich klare Vorstellung von der jeweiligen Kulisse. Die sportlichen und geografischen Einzelheiten wirken gut recherchiert, was ich allerdings leider von den beschriebenen Traumata und ihrem Zusammenhang mit den beobachteten Neigungen nicht sagen kann. Hier ist ein wenig volkstümliches "Wissen" mit der ansonsten sehr gründlichen und erzählerisch sehr begabten Autorin durchgegangen. Dass es einige lose Enden gibt, wie in einer anderen Rezension am Beispiel Anna bemängelt, ist zwar schade, wertet aber das Werk nicht ab. Ich habe es gerne gelesen und freue mich auf weiteres aus dieser Feder.

  • Alf Hesse
    2019-08-27 00:25

    Ein sehr gelungenes Erstlingswerk. Ich habe es mit Spannung und Freude gelesen. Es ist schon ein besonderes Erlebnis, wenn man viele Örtlichkeiten und beschriebene Details als Ortskundiger selbst kennt. Und als Liebenburger bin ich natürlich sehr erfreut, dass die Radstrecke des Triathlons auch durch Liebenburg führt und Liebenburg damit Erwähnung findet. Aber mehr verrate ich nicht...

  • Der Schienenprinz
    2019-08-23 08:52

    Eine mitreißende Handlung in einer Kombination aus Triathlon und liebevoller Beschreibung des Harzes; speziell Goslar. Ein Mord in ungewöhnlicher Umgebung. Diese akribische und mit Detailtreue beschriebene Handlung lässt auf ein großes Talent schließen. Meine von Herzen kommende Empfehlung! Stella Fontana

  • NM
    2019-08-22 03:37

    Das Buch ist sehr spannend durch die Kombination von Kriminalhandlung, Sportwettbewerb und Darstellung der Charaktere. Die Regionalität kommt auch nicht zu kurz, die Beschreibung der Stadt Goslar macht auch Lust auf eine Kurzreise in den Harz. Das Buch habe ich an einem verregneten Tag auf einmal durchgelesen und fand den Tag sehr kurzweilig! Auf den zweiten Fall der Kommissarin Anouk Bernstein bin ich jetzt schon gespannt!

  • Nikolaus Loder
    2019-08-19 07:40

    Ein sehr spannender Krimi.Die Spannung steigt von Kapitel zu Kapitel und lässt einen nicht mehr los bis zum überraschenden Ende.Super hat mir die Beschreibung von Goslar und dem Harz gefallen. Da bekommt man Lust den Urlaub dort zu verbringen. Kann dieses Buch weiter empfehlen

  • ReginaKimu
    2019-08-31 01:32

    Da ich selber erfahrene Hobby-Wettkampf-Läuferin und Triathlon-ambitioniert bin, hat mir das Lesen sehr viel Freude bereitet