Read Madame Butterfly: ZEIT-Edition"Große Oper für kleine Hörer" by Giacomo Puccini Online

madame-butterfly-zeit-edition-grosse-oper-fr-kleine-hrer

Die sch ne Cho cho san arbeitet als Kellnerin im Teehaus Dort trifft sie den sympathischen Amerikaner Pinkerton Begeistert erz hlt er seinem Freund Sharpless von dem M dchen und ihrer bevorstehenden Geburtstagsparty Doch schon in K rze muss Pinkerton aus Nagasaki abreisen und seine geliebte Cho cho san allein zur cklassen Giacomo Puccini 1858 1924 stammte aus einer Musikerfamilie und studierte am Mail nder Konservatorium Obwohl seine ersten Opern zun chst keine gro en Erfolge waren, wurden sie sp ter weltbekannt Puccini entwickelte die italienische Operntradition weiter und brachte auch exotische Themen auf die B hne, wie in seiner bewegenden Oper Madame Butterfly , die 1904 in der Mail nder Scala uraufgef hrt wurde Die ZEIT Edition Gro e Oper f r kleine H rer , herausgegeben von Bert Alexander Petzold....

Title : Madame Butterfly: ZEIT-Edition"Große Oper für kleine Hörer"
Author :
Rating :
ISBN : B00NQCS07E
ISBN13 : -
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Amor Verlag
Number of Pages : 105 Pages
File Size : 789 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Madame Butterfly: ZEIT-Edition"Große Oper für kleine Hörer" Reviews

  • Hanna Loh
    2019-03-07 01:39

    Hat so gut wie nichts mit der tatsächlichen Handlung zu tun. Wenig Musik und dann auch noch eine sinnentstellte Handlung: Pinkerton wird zur Geburtstagsparty geladen. Butterfly benimmt sich wie die Bedienung in einem Hippster-Coffee-Shop und könnte auch eine Dawanda-Karriere starten, nachdem sie plötzlich ihre unerfüllte Sehnsucht in einem DIY-Strickfimmel auslebt. Statt schwanger zu werden, wird eine Puppe gestrickt. Logische Konsequenz: Das traurige Ende gestaltet sich wie folgt: Butterfly begeht nicht Harakiri, sondern wirft ihr Strickzeug in den Fluss. Wer die Oper kennt und sie seinen Kindern nahebringen will, kommt aus dem Staunen nicht raus. WARUM TRAUT MAN KINDERN SO WENIG ZU? Kinder können durchaus große Gefühle und Taten nachvollziehen: unerfüllte Liebe, Unglück, Ausweglosigkeit, Tod. Es ist viel schwieriger zu erklären, warum eine Puppe gestrickt wird. Da muss ich dann erklären, dass die Puppe und das Strickzeug eben Sinnbilder für Butterflys Hoffnung auf die gemeinsame Zukunft mit Pinkerton sind, die stirbt.Neeeeeee, also wirklich