Read Biedermeier-Möbel. Sammlerträume. Antiquitätenkatalog mit aktuellen Marktpreisen by Wolfgang L. Eller Online

biedermeier-mbel-sammlertrume-antiquittenkatalog-mit-aktuellen-marktpreisen

Europa im 19 Jahrhundert Nach Mord und Totschlag in den napoleonischen Kriegen zog sich der B rger in die neu geschaffene Behaglichkeit seines Heims zur ck Er sehnte sich nach Frieden und Sicherheit Begleitet von einem wirtschaftlichen Aufschwung entstand in dieser Zeit die ber hmte Stilepoche des Biedermeier In Literatur, Kunst und Architektur begann sich der neue Stil durchzusetzen, doch vor allem Biedermeier M bel sind es, die heute noch vom Geist dieser Zeit zeugen In diesem Band ist es dem Autor gelungen, ein eindrucksvolles Bild der Biedermeier Epoche ca 1805 1850 zu schaffen In ber 500 Abbildungen zeigt er reizvolle und authentische M belobjekte aus Auktionsgeschehen, Fachhandel und Privatbesitz Durch ein illustriertes Fachwortverzeichnis wird auch der Laie zum Kenner Kultur und stilgeschichtliche Hinweise mit den Schwerpunkten Formen, Material, konstruktive und ornamentale Merkmale sowie regionale Eigenheiten erl utern ausf hrlich die Besonderheit der M bel Tipps zum Kauf, zur Pflege, zur fachgerechten Konservierung und Restaurierung erleichtern dem Liebhaber seine Leidenschaft Der Band ordnet die einzelnen Objekte regional zu und datiert sie Zudem gibt er an aktuellen Marktpreisen orientierte Bewertungen....

Title : Biedermeier-Möbel. Sammlerträume. Antiquitätenkatalog mit aktuellen Marktpreisen
Author :
Rating :
ISBN : 386646018X
ISBN13 : 978-3866460188
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Battenberg Gietl Verlag Auflage 6 kompl erw u berarb A M rz 2008
Number of Pages : 591 Pages
File Size : 865 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Biedermeier-Möbel. Sammlerträume. Antiquitätenkatalog mit aktuellen Marktpreisen Reviews

  • gottfried Loibl
    2019-05-27 09:24

    Das Buch entspricht genau meinen Vorstellungen: präzise Beschreibungen der Objekte mit fachlichen Kommentaren.Preislich im oberen Segment für Bücher, aber jeden Cent wert.

  • FriedrichGlaesmann
    2019-06-01 03:35

    Ich besitze eine Vorausgabe dieses Battenberg-Katalogs, daher ist ein direkter Vergleich möglich.In Stichpunkten:- sehr viel mehr auf "Sammlerträume" ausgerichtet als auf das Gros der Sammler bzz. Objekte- eher sehr hochwertige Einzelstücke, die den Markt aber mengenmässig nicht bestimmen- in der kunsthistorischen Einschätzung viele textliche Wiederholungen- und leider auch viele Wertungen der nachfolgenden Epochen als "schlechter Geschmack" (über den sich bekanntlich trefflich streiten lässt)- leider (zu) wenig über Techniken etc.- bzw. zu unkonkret- der Bildteil leider ohne Kommentar, warum ein Stück diesen Preis erzielt hat oder eben nicht (war in der Vorausgabe anders)Daher ein paar Abzüge. Sicher aber gut, um sich einen Überblick zu verschaffen und Anregungen zu sammeln.