Read Anthroposophie in Geschichte und Gegenwart by Rahel Uhlenhoff Online

anthroposophie-in-geschichte-und-gegenwart

Waldorfp dagogik, anthroposophische Medizin, biologisch dynamische Landwirtschaft und ethisch kologisches Bankwesen leisten gern konsumierte sowie gelegentlich gew rdigte Gesellschaftsbeitr ge und bilden mit diesen im Kontext der Alternativkultur eine Bewegung die anthroposophische Bewegung Wenig bekannt sowie gesch tzt ist bislang jedoch, dass neben dieser pluralen Bewegung auch eine ffentliche Gesellschaft existiert die Anthroposophische Gesellschaft Und heute zunehmend zitiert, aber kaum kanonisch rezipiert ist die Inspirationsquelle beider, Rudolf Steiners Philosophie vom Menschen die Anthroposophie Rudolf Steiner hat die Anthroposophie zu Beginn des 20 Jahrhunderts zun chst als Philosophie formuliert, dann zu ihrer Pflege eine Gesellschaft gegr ndet und schlie lich aus dieser heraus berufspraktische Anregungen gegeben Die Akteure der anthroposophischen Philosophie, Gesellschaft und Bewegung blicken anl sslich seines 150 Geburtstagsjahres auf eine nunmehr 100 j hrige Wirkungsgeschichte zur ck Und die akademische Esoterikforschung beginnt nun, die Anthroposophie r ckw rts von den Praxisfeldern ber die Gesellschaftsgeschichte bis zu ihren Philosophiequellen zu erschlie en Der Sammelband Anthroposophie in Geschichte und Gegenwart m chte zu dieser j ngst er ffneten Debatte einen Beitrag zum Dialog zwischen akademischer und anthroposophischer Wissenschaft leisten Er bietet Laien wie Akademikern eine systematische Einf hrung in Kontext, Genese, Idee und Wirkungsgeschichte der anthroposophischen Philosophie, Gesellschaft und ihren Praxisfeldern....

Title : Anthroposophie in Geschichte und Gegenwart
Author :
Rating :
ISBN : 3830519303
ISBN13 : 978-3830519300
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Bwv Berliner Wissenschafts Verlag Auflage 1 10 Oktober 2011
Number of Pages : 391 Pages
File Size : 990 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Anthroposophie in Geschichte und Gegenwart Reviews

  • M. Heinen-Anders
    2019-07-15 20:34

    Wenn es nach Helmut Zander's zweibändigem Werk "Anthroposophie in Deutschland" einer weiteren überzeugenden Antwort bedurft hätte, so stellt der Sammelband von Rahel Uhlenhoff (Herausgeberin) die angemessenste, weil akademisch ebenbürtige Entgegnung dar.In dem Sammelband wird die Wissenschaftlichkeit der Anthroposophie endlich greifbar. Aus den zahlreichen Praxisfeldern der Anthroposophie werden beispielhaft die Bildende Kunst, die Waldorfpädagogik, die Anthroposphische Medizin und die Biologisch-dynamische Landwirtschaft in verständlicher Form mit wesentlichen Ansichten und Einsichten referiert.Der Erkenntnishorizont der Anthroposophie wird in wissenschaftlich angemessener Form sachkundig dargestellt und vor dem interessierten Leser ausgebreitet.Dieses Werk ist ein "Muss" - nicht nur für wissenschaftliche Bibliotheken.