Read FRANZIS Foto-Drohnen: Das Handbuch für den Copter-Piloten | Technik, Flugrecht, Foto- und Video-Know-how aus erster Hand für ambitionierte Einsteiger by Uwe Schneider Online

franzis-foto-drohnen-das-handbuch-fr-den-copter-piloten-technik-flugrecht-foto-und-video-know-how-aus-erster-hand-fr-ambitionierte-einsteiger

In diesem Buch geht es ums Ganze Technik, Flugrecht, Medienrecht sowie Fotografieren und Filmen in der Luft.Uwe Schneider, passionierter und professioneller Copter Pilot, produziert mit Hilfe von Muti Coptern Luftaufnahmen und Werbefilme f r Industrie und Gewerbe Dar ber hinaus bildet er Interessenten zu Drohnen piloten aus In diesem Buch gibt er ambitionierten Einsteigern einen umfassenden berblick ber das faszinierende Hobby der Copter Fliegerei.Uwe Schneider zeigt die aktuellen Multi Copter Modelle und ihre Besonderheiten Er erl utert die Wetterlagen und die daraus resultierenden Flugbedingungen Er zeigt, wie die Hardware funktioniert, geht auf das Zubeh r, insbesondere die Akkutechnik, ein und beschreibt, wie die komplexe Technik von Flugger t, Steuerung, Kamera Hardware und Daten bertragung perfekt vonstattengeht Ein wichtiges Kapitel erl utert das Flugrecht und die Vorbereitung auf den anstehenden Bef higungsnachweis f r Copter Piloten.Dieses Buch versteht sich als Handbuch und richtet sich an ambitionierte Einsteiger....

Title : FRANZIS Foto-Drohnen: Das Handbuch für den Copter-Piloten | Technik, Flugrecht, Foto- und Video-Know-how aus erster Hand für ambitionierte Einsteiger
Author :
Rating :
ISBN : 9783645605496
ISBN13 : 978-3645605496
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : FRANZIS Verlag GmbH Auflage 1 31 Juli 2017
Number of Pages : 224 Seiten
File Size : 977 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

FRANZIS Foto-Drohnen: Das Handbuch für den Copter-Piloten | Technik, Flugrecht, Foto- und Video-Know-how aus erster Hand für ambitionierte Einsteiger Reviews

  • YVTN
    2018-12-25 16:04

    Kurz angeschaut und wieder zurück geschickt. Gerade die rechtliche Seite ist nicht ausreichend betrachtet worden. Die Infos dazu kann man sich auch bei der DFS anschauen (ist dort sogar verständlicher beschrieben). Was das Thema Versicherungen angeht, wurde die günstigste und beste Versicherung (mit dem deutlich besten Paket - Haftpflicht Helden) hier gar nicht erst erwähnt! Dieses Buch ist für absolute Neueinsteiger für Multikopterpiloten und Hobbyfotografen ok. Schade auch, dass man hier auch nicht auf die DFS App eingegangen ist. Die DFS App ist der hier erwähnten Fly...App deutlich überlegen und irgendwo auch "offiziell". Außerdem muss man sich bei der Fly..App immer registrieren, die App ist einfach nur mega nervig.

  • Wolfgang H.
    2019-01-06 20:01

    Das Buch an sich, Aufbau und Inhalt, ist sicher nicht schlecht, jedoch viel zu sehr auf einen Hersteller (DJI) zugeschnitten.Wenn ich DJI-Werbung haben möchte, bekomme ich die anderweitig gratis. Ich hätte mir erheblich mehr Neutralität gewünscht.Und wenn schon Technik im Detail beschrieben wird, dann bitte von mehreren Herstellern, da diese ja auch teilweise sehrunterschiedlich ist. Deshalb ging dieses Buch auch wieder Retour!

  • Amazon Kunde
    2018-12-28 20:52

    So schnell habe ich ein Buch nach einem kurzen Blick hinein noch nie zurück gesendet. Wenn der Autos behauptet, das Schloss Neuschwanstein genieße Urheberrechtsschutz und man müsse die Erlaubnis der Schlösserverwaltung einholen, um ein mit einem Copter gemachten Fotos veröffentlichen zu dürfen. Der Autor kennt vermutlich die BGH-Rechtsprechung zum Thema Schloss Sanssouci nicht....

  • Michael Pauly
    2019-01-06 16:08

    Vorweg: Ich bin ambitionierter Hobby-Kopter Flieger und zwar kein Profi - aber mindestens Semiprofessionell. Ich habe zum Thema schon Ganztagesschulungskurse besucht und mache in Kürze meine Prüfung zum Sachkundenachweis für Kopterflieger, da meine DJI Inspire über 2 Kg wiegt. Einige Bücher zu diesem Thema stapeln sich bei mir schon. Dieses Handbuch nun hat mich mit seiner umfangreichen Darstellung - auch zur neuen Rechtslage - angenehm überrascht. Sicher nichts für gewerbliche Profis - aber ein echtes "Handbuch" zum Thema, ohne zu sehr in technische Details abzuwandern. Wenn jetzt noch ein Überblick über die Prüfungsfragen drin gewesen wären (was bei Drucklegung noch gar nicht machbar gewesen wäre), dann wären es 5 Sterne geworden. Besonders die hohe Druck- und Papierqualität und die gut lesbare Aufmachung rechtfertigt den Preis des Buches: Ganz klar eine Weiterempfehlung!!!

  • Louis Schneider
    2019-01-01 16:50

    Macht spaß zu lesenUnd ich hasse lesen aber das buch ist echt gut glaubt mirwird viel auf das Thema kopier ein gegangen

  • Nerdy Testing
    2019-01-08 21:56

    Insgesamt gesehen, empfinde ich das Foto-Drohnen Handbuch als (sehr) gelungen, da es gerade Neulingen eine gute Übersicht über die neue Drohnenverordnung gibt und weitere, rechtlich relevante Inhalte (Flugverbotszonen, Versicherungen, etc.) behandelt werden.POSITIV:- Übersichtlich, klare Struktur- gute Qualität (Seiten als auch Fotos)- Neue Drohnenverordnung- Klare Abgrenzung, was erlaub ist und was nicht- Vorstellung verschiedener Drohnen- einige Versicherungen werden vorgestellt mit ungefähren KostenWarum sind es "nur" 4 Sterne?- Am Anfang erweckt der Autor den Eindruck, dass JEDER Kopterpilot einen Nachweis für Drohnen zu erbringen hat (irgendwo auf den ersten Seiten). Das ist nicht ganz richtig und später erklärt er auch, dass dies nur für Quadrocopter mit einem Gewicht über 2,0kg notwendig ist.- Auswahl der Drohnenversicherung: Die "klassischen" Versicherungen werden gezeigt, mein absoluter Preis-Leistungs-Tipp die "Haftpflich-Helden" fehlen leider. (für 66€/Jahr bekomtm man eine private Haftpflicht + Drohnenversicherung)- Subjektiv: Ich hätte noch gerne ein paar Paragraphen/Gesetze gesehen, aus denen unmissverständlich klar wird, warum es für Drohnen überhaupt eine Versicherungspflicht besteht. Viele sind immer noch der Meinung, dass dies Interpretationssache sei und gar nicht so wirklich im Gesetz verankert ist. Doch ist es! ;-)- Fortgeschrittenere Techniken sowohl beim Flug- als auch Editing: Mir ist schon klar, dass man in einem Buch nicht alle Möglichkeiten aufzeigen kann. Dennoch hätte ich mir gewünscht, dass zumindest ein paar Techniken beim Fleigen erwähnt werden, die zu guten Filmen führen (Kran-Bewegung, Vorwärtsflug und gimbal heben, Wozu Course Lock?, und viele weitere). Beim Editing werden aber eigentlich nur die Schnittprogramme Final Cut Pro oder Premiere Adobe erwähnt, aber was und wie man damit umgehen soll, bleibt ein Rätsel. Ja ich weiß, kann man sich alles auf YouTube ansehen ... Aber die Grundbasics auf max. 5 Seiten hätte man kurz - von mir aus auch allgemein - erläutern können. Denn ohne das richtige Editing sieht jeder noch so tolle Film einfach besch... aus. Da bringt einem auch eine gute Foto-Drohne nichts.Fazit: Ein gelungenes Buch, dass sich eher an Drohnen-Neulinge richtet oder Personen, die gerne alles beisammen haben wollen. Die Inhalte werden übersichtlich erklärt, wobei ich mir an der ein oder anderen Stelle mehr Tiefe gewünscht hätte. Das ist aber nur meine subjektive Meinung - vielleicht gefällt es ihnen gerade so am besten :-)