Read Grundlagen Qualitätsmanagement: Einführung in Geschichte, Begriffe, Systeme und Konzepte (Edition Management) by Hans-Dieter Zollondz Online

grundlagen-qualittsmanagement-einfhrung-in-geschichte-begriffe-systeme-und-konzepte-edition-management

Bei den Systemen des Qualit tsmanagements bilden die Basis die jahrzehntelangen Erfahrungen erfolgreicher Unternehmen, Beratungsleistungen von Experten und Theoriebildungen angewandter Wissenschaften Die Darstellung erm glicht dem Leser ein umfassendes Verst ndnis f r das Qualit tsmanagement, jetzt in berarbeiteter und erweiterter 2 Auflage....

Title : Grundlagen Qualitätsmanagement: Einführung in Geschichte, Begriffe, Systeme und Konzepte (Edition Management)
Author :
Rating :
ISBN : 9783486579642
ISBN13 : 978-3486579642
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : De Gruyter Oldenbourg Auflage 2., vollst berarb und erw 10 Mai 2006
Number of Pages : 436 Seiten
File Size : 788 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Grundlagen Qualitätsmanagement: Einführung in Geschichte, Begriffe, Systeme und Konzepte (Edition Management) Reviews

  • Tony Black
    2019-03-25 04:36

    Sehr gutes Buch mit kompetentem Wissen. Es sollten jeoch generelle Vorkenntnisse vorhanden sein da dieses Buch kein Kochbuch nach dem Motto "...man nehme..." ist . Sehr gute Erklärungen zum Thema QM im Bereich Management, ebenso sehr gute Infos auch zum Thema Change Management

  • BWL Student
    2019-03-23 05:25

    Das Buch Grundlagen Qualitätsmanagement spricht wirklich die Grundlagen des QM an.Die dritte Auflage ist besonders empfehlenswert, da in Layout und Inhalt grundlegend überarbeitet. Bei den meisten Büchern, die innerhalb des Qualitätsmanagement die Vermittlung von Grundlagen versprechen, fehlt oftmals die Fundierung. Meist hat man das Gefühl aufpolierte Vorlesungsskripte zu lesen. Anders bei Zollondz: In seinem Grundlagenbuch zum QM geht es wirklich zur Sache. Nicht nur der Blick aufs Grundsätzliche, auch der Blick zurück zeigt uns, dass das heutige QM in der Tendenz ein Produkt der Postmoderne darstellt. Der Erfolgstrip der ISO 9001 ist gar nicht anders zu denken. Meine Schlussfolgerung: Ob Ingenieur, Betriebswirt oder Krankenhausmanager: Wer sich mit dem Thema Qualität/Qualitätsmanagement befasst, sollte an diesem, jetzt in der 3. Auflage erschienen Standardtitel, nicht vorbeigehen. Er ist sein Geld wert. Ein tolle fundierte Einführung in das Thema Qualitätsmanagement.

  • Amazon Customer
    2019-03-13 05:49

    Die Qualität des Grundlagenbuches zum Qualitätsmanagement erkennt man an der systematischen Hinführung zu den modernen Ansätzen des Qualitätsmanagements: Angefangen von umfassenden Darstellungen historisch-wissenschaftstheoretischer Zusammenhänge zum Qualitätsphänomen bis zu den Ableitungen, die sich aus dem modernen Qualitätsbegriff ergeben. Qualitätsmanagement ist eben nicht nur DIN EN ISO 9000ff, sondern das Managementkonzept, das sich heute global durchgesetzt hat und das begonnen hat, auch die Dienstleistungsorganisationen zu erreichen. Zollondz ist es in der Tat gelungen, nicht nur die Grundlagen des QM zu formulieren, sondern in besonderer Weise den Markstein der Qualitätswissenschaft zu legen.Wegen seines beeindruckenden sozio-kulturellen Weitblicks nicht nur ein Buch für Lehrende, sondern insbesondere für Studierende aller Fächer, die sich im Begriffs- und Konzeptdschungel endlich einmal zurechtfinden wollen. Durch die Vielzahl an Illustrationen ist die Lesbarkeit enorm erhöht. Sach- und Personenregister bringen den Leser vom Suchbegriff zur Lesestelle.Für mich ist das Buch ein Benchmark zum Qualitätsmanagement.

  • None
    2019-03-20 04:44

    ... aber sowohl von Layout und Typographie her eine visuelle Belastung. Schade, denn gerade beim Thema Qualität hätte ich auch eine entsprechende Umsetzung erwartet. Sehr, sehr gut finde ich dagegen das Literaturverzeichnis, in dem der Autor besonders lesenswerte Bücher per Icon hervorhebt.

  • Wolfgang M. Hannel
    2019-03-04 08:27

    Auf über 400 Seiten zeichnet Herr Zollondz die Geschichte des Qualitätsmanagements nach und legt fundiert die Basis für ein solides Verständnis des Qualitätsmanagements. Er bleibt aber nicht bei den theoretischen Konzepten stehen, sondern gibt auch der Umsetzung angemessenen Raum. Das vorliegende Buch ist als Einführung für den Studierenden und den Praktiker gedacht. Als langjähriger participant in quality cycles greife ich aber auch gerne auf die vielfältigen Beispiele und praktischen Anregungen, die das Buch enthält, zurück und benutze es als Nachschlagewerk.

  • Barbara Ormsby
    2019-02-25 06:44

    Unter dem Titel "Qualitätsmanagement" hätte ich mir eine knackige Einführung in diesen Themenbereich gewünscht. In einem sauber, aufgeräumten Layout mit einfacher und klarer Struktur.Meine Erwartung wurde nicht erfüllt. Das Buch erinnert mich mit all seinen philosophischen und sozio-kulturellen Exkursen sowie den amateurhaften Grafiken eher an ein Vorlesungsskriptum eines sehr belesenen Professors. Auch mit den Methoden des Qualitätsmanagements kommt er nicht auf den Punkt.Hr. Zollondz weist eine langjährige Erfahrung in diesem Fachgebiet auf, er ist sozusagen eine Kapazität. Das alleine aber macht noch kein gelungenes Fachbuch aus - leider!